Andere

Ein weibliches und einzigartiges Mini-Loft

Ein weibliches und einzigartiges Mini-Loft

Neu gebaut, Zweigeschossig und mit einer hohen Decke passte dieser Boden nicht ganz zum Loft-Konzept Gesucht wird von seinem Inhaber eine junge Führungskraft in der Werbebranche. Er war sehr abgeschottet und daher weit davon entfernt, sein ideales Zuhause zu sein. Um es zu reformieren und eine funktionale Verteilung zu erreichen, beauftragte den Innenarchitekten Belén Ferrándiz mit dem Projekt und die Ausführung an Acebo Reformas y Construcciones. Der Ausgangspunkt: öffne alle Haupträume das Gefühl zu fördern, in einem einzigartigen Raum zu leben, in dem Licht auf beide Etagen strömt.

Erstellen Sie, kurz gesagt, ein Loft. Um dies zu erreichen, war Glas das perfekte Material. Durch die Installation an wichtigen Punkten des Hauses ist der visuelle Kontakt zwischen den Umgebungen möglich, aber auch das Amplitudenempfinden ist größer, wenn die Perspektive erweitert wird. Glas ist die neue Küchentür und eine der Wände vergeblich. Und auch das Geländer des Schlafzimmers im Obergeschoss, mit dessen Transparenz Sie die vom Eigentümer gewünschte Raumeinheit spüren können. Eine weitere wesentliche Änderung des Bodens wurde in der Küche vorgenommen: Die Wäscheleine wurde entfernt, um sie breiter zu machen und eine Wand zu gewinnen, an der sich eine Frühstücksbar befindet. Die Renovierung der Beschichtungen war entscheidend, um die moderne und makellose Ästhetik des heutigen Hauses zu vervollständigen.

Der Kirschlaminatboden wurde durch einen gealterten Eichenboden ersetzt; Ein Bürgersteig aus breiten Brettern, der der Umgebung visuelle Kontinuität verleiht und das erweitert aufgrund seiner Ausrichtung zu den Fenstern den Raum optisch. Zu dieser optischen Veränderung kam die Kirschtreppe hinzu, die jetzt mit grauem Vinylteppich mit Metallic-Effekt überzogen und moderner ist.

In der Wände, geschmückt von Francisco Javier Pérez, Valentine entschied sich für weiße Plastikfarbe, aber mit Erfolg wechselte sie sich in einigen Fällen mit grauen Papieren ab, die dem Haus einen urbanen Stil verleihen. Darüber hinaus erzeugen sie eine gemütliche Atmosphäre im Freien und bilden mit ihrem Kontrast den Hintergrund für die Hervorhebung von Möbeln und dekofunktionellen Kompositionen, wie z asymmetrische Speisesaalbibliothek, die Frühstücksbar in der Küche oder das Kopfteil, Nachttische und Lampen im Schlafzimmer.

Werbung - Lesen Sie weiter darunter Ein sehr stilvoller Boden

Die Farbdetails, die das Sofa beleben, und die vielen Nuancen, die der Satinteppich erzeugt, machen den Wohnbereich mit seiner makellosen Ästhetik zu einer vitalen und dynamischen Umgebung. Vor dem Fenster steht ein minimalistischer Kamin, der fast unsichtbar ist.

Sofa Sieben von Gunni & Trentino. Kissen und Gläser von Zara Home. Sessel und Hocker von SuperStudio. Gemälde von de Novo Painting. Bioethanol-Kamin,
von Feuerwerkern. Eichenpalette und lackierter Holzschuppen von Author's Platforms.

Schleifeisen Couchtisch

Ein Modell nach Ihren Wünschen… Sie wissen, wie Sie den Couchtisch oder den Nachttisch wollen, aber Sie können sie nicht finden? Überlassen Sie sie einem Fachmann für das Material, das Sie bevorzugen: Schmiede, Glas, Holz, Methacrylat, DM ...

Schleifeisentisch von F. Domarco.

Ein Esszimmer mit der Küche verbunden

Die Glaswände sind der Schlüssel für die Renovierung dieses Lofts, da sie die Küche vom Wohnzimmer trennen, ohne die Leuchtkraft zu verringern. während die transparente Unterteilung des Oberteils die Perspektive erweitert und ein Gefühl größerer Amplitude im Esszimmer erzeugt.

Stehleuchten: Gelenkflexo von Ikea und Strahler mit Stativ von Hanbel.

Eine Dekoration in völliger Harmonie

Der subtile Kontrast von Weiß und Grau, der von raffinierten Designmöbeln und -texturen ausgeht, vermittelt ein Gefühl der Ausgewogenheit.

Eisentisch, entworfen von Belén Ferrándiz und hergestellt von F. Domarco. Kartell transparente Hilfsmöbel. Hanbels Lampe. Teppich Efekto-Seide, von KP. Blumen, aus Bourguignon.

Eine Ecke des Kinos ...

Hanbels Stativ-Stehleuchte, die von den Scheinwerfern professioneller Sets inspiriert ist, bildet mit der Sesselreplik ein glamouröses Duo Barcelona, in SuperStudio erworben.

Teppich, von KP.

Techno-Wand mit Stil

Ein Flachbildfernseher, flankiert von zwei Lautsprechern, und originelle Hängemöbel schaffen eine sehr dekorative Techno-Komposition im Wohnzimmer. Zudem nutzen sie diesen Durchgang zwischen Wohnzimmer und Küche, ohne die Zirkulation zu behindern.

Hängemöbel von LagoStore in Eiche natur. Fernseher Smart tv und Samsung Home Cinema.

Ein Esszimmer mit visuellem Interesse

Das asymmetrische Regal ist ein Schwerpunkt für die Gestaltung und den Kontrast zum grauen Papier, das die Wand schmückt. Das gleiche Interesse weckt zwei skulpturale Stücke: die ursprüngliche Deckenleuchte und den Tisch mit Schleif- und lackiertem Eisensockel.

Regale von LagoStore. Papier, von Pepe Peñalver. Tisch von Innenarchitekt Belén Ferrándiz entworfen und von F. Domarco gemacht. Lampe Mini Mikado, von lafirma LZF Lamps.

Ein natürlicher Boden

Der gealterte Eichenparkett ist mit seinen Knoten, Adern und seinen vielfältigen Nuancen der Protagonist der Dekoration.

Ein Erfolg: Wette auf ein breites Dielenformat, perfekt für Interieurs der aktuellen Ästhetik.

Weiße Stühle von SuperStudio. Laminierter DM-Bodenbelag und Sockelleiste von Authorized Platforms.

Bestellung und Design stimmen nicht überein

In diesem abgehängten Regal von LagoStore ist es so. Funktionell, weil es Löcher in verschiedenen Formaten kombiniert. Seine skulpturale Form kommt auf dem grauen Papier von Pepe Peñalver noch besser zur Geltung.

Eine verglaste Küche

Die Reform dieses Gebiets war der Schlüssel, um dem Haus eine neue und aktuelle Atmosphäre zu verleihen. Die Küchentür wurde durch eine größere Glastür ersetzt. und eine verglaste Öffnung wurde geöffnet, so dass der Innenraum visuelle Amplitude gewann. Zusätzlich wurde die Kirschleiter mit einem metallisch aussehenden Vinylteppich überzogen.

Tür- und Glasöffnung von Cristalera Madrileña. Haushaltsgeräte von Teka. Arbeitsplatte und weiße Front von Compac. Kaffeemaschine von De'Longhi. Vinyl Teppich Keplan, von KP.

Küche mit zwei Umgebungen

Das Hell-Dunkel-Set trennt den Arbeitsbereich optisch von der Frühstücksbar. Der erste leuchtet in reinem Weiß und der zweite, der sich in der Wandversetzung befindet, kontrastiert mit grauem Zement.

Vinylpapier, von Pepe Peñalver. Oak Bar, von Autorenplattformen. Hocker, von Francisco Segarra. Lampen, von Aromas del Campo. Estor Bildschirm, von Raúl Cuesta Polster.

Farbtöne in der Küche

Intensives Rot, wenn es sparsam verwendet wird, um nicht zu sättigen, gibt viel Spiel. In diesem fast makellosen Raum, in dem das Ziel das dominierende ist, lenkt es die Aufmerksamkeit sehr leicht.

Hocker von Francisco Segarra im industriellen und stapelbaren Stil.

Neugierige und Vintage-Objekte in der Küche

Verzieren Sie mit Stücken von gestern, wenn Sie irgendeine Ecke besonders anfertigen möchten.

Teller mit Wasser in Flaschen Vittel, von La Brocanterie. Lampen, von Aromas del Campo.

Die Farben des Schlafzimmers

Materialmix
Der graue Hintergrund verleiht dem Schlafzimmer eine urbane Atmosphäre, wirkt aber mit Textilien in lebendiger Farbigkeit entgegen.

Kopfteil von SIT mit Polsterung von Dolz Collection. Nachttische von LagoStore. Lampen, von Artelore Home. Papier, von Pepe Peñalver.

Die Vorderseite der Schränke

Ein Plus an Stil: die hölzernen Frontschränke, die zusätzlich für zusätzliche Wärme sorgen.

Stuhl von Thai Natura. Kissen von Làpety. Die Decke ist von Zara Home.

Das Bett ist mit bunten Kissen dekoriert

Was für eine Überraschung! Der graue Hintergrund, so elegant und urban, verschmilzt mit lebendigen Farben und verleiht dem Schlafzimmer eine frische Luft.

Kissen von Làpety. Lampe von Artelore Home. Tapete, durch Pepe Peñalver.

Badezimmer, weiß mit Nuancen

Die hängenden Möbel und der Spiegel harmonieren mit der Wand, die in einem staubigen Grauton gefliest ist. Dieser quadratische Hintergrund mit Rechtecken in Reihen ist sehr dekorativ, vermittelt aber auch ein Gefühl der visuellen Ordnung.

Spiegel mit weißem Lackrahmen, Fann. Wandlampe, Olive Beleuchtung. Handtücher von Zara Home.

Plan des Hauses und Schlüssel der Reform

- Im Schlafzimmer: Das Beschichten der Kopfteilwand mit einem dunkleren Papier als der Rest der Wände erzeugt ein tieferes Gefühl im Raum und vergrößert es visuell. Es ist aber auch eine Ressource, um Wärme in offenen Räumen zu erzeugen, wie dies bei diesem Schlafzimmer der Fall ist, das durch ein Glasgeländer vom Untergeschoss getrennt ist.

- Materialien: Die Wahl des gleichen Eichenholzes vom Boden für die Vorderseite der Schränke erhöht die dekorative Ebene und schenkt auch der Umwelt
von mehr Wärme und Harmonie.

- Verwendung von Farbe: Die optische Ordnung, die sich aus der symmetrischen Zusammensetzung von Kopfteil, Nachttischen und Hängelampen ergibt, wird durch die farbenfrohen Pinselstriche von Textilien angeregt.


Video: Studio Apartment Design Challenge for Joslyn Davis (Januar 2022).